Ios 13.2 herunterladen

Sie können jetzt iOS 13.2.3 / iPadOS 13.2.3 für iPhone und iPad herunterladen. Hier ist, was neu ist. Hier ist es. Ein brandneues Update für iPhone- und iPad-Nutzer. Dieses neue Update mit iOS 13.2.3 und iPadOS 13.2.3 ist mit noch mehr Korrekturen gespickt. Dieses Update behebt beispielsweise ein Problem mit der Aktualisierung von Hintergrund-Apps, das dazu führen kann, dass einige Apps nie aktualisiert werden. Wenn Sie iOS 13.2.3 und iPadOS 13.2.3 herunterladen, sollte dieses Problem kein Problem mehr sein. Apple hat iOS 13.2.2 für das iPhone veröffentlicht. Dieses Update behebt einen Fehler, bei dem Apps zu schnell in den Hintergrund gerückt wurden. Apple hat iOS 13.2 für das iPhone veröffentlicht. Dieses Update stellt Apples neue Deep Fusion-Technik mit Maschinell-Lernfähigkeit in die Kamera-App ein, bietet Siri die Möglichkeit, eingehende SMS und iMessages anzukündigen und zu lesen, wenn Sie AirPods oder Powerbeats Pro tragen, neue Datenschutzeinstellungen für Siri und vieles mehr. Apples neueste AirPods Pro und Beats Solo Pro Kopfhörer erfordern iOS 13.2, um auf iCloud-Geräten zu funktionieren, daher wurde diese Version erwartet.

Unabhängig davon hat Apple auch ein Sicherheitsupdate veröffentlicht, das als iOS 12.4.3 für einige ältere iPhone- und iPad-Modelle wie iPhone 5s, iPhone 6, 6 Plus, iPad Air, iPad mini 2, iPad mini 3 und iPod touch 6. Generation versioniert wurde. tvOS 13.2 ist auch für Apple TV verfügbar. Heute ist auch ein HomePod 13.2 Software-Update verfügbar, mit iPadOS 13.2, tvOS 13.2 und iOS 12.4.3 für ältere Geräte zu gehen. Es ist schön zu sehen, wie Geräteversionen endlich für iOS, iPadOS und tvOS anstehen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, iOS 13.2 und iPadOS 13.2 mit einem Computer zu installieren und zu aktualisieren, indem sie ihr iPhone oder iPad, Mac oder Windows-PC mit iTunes oder Mac mit MacOS Catalina oder höher verbinden und das Softwareupdate dort installieren. Versionshinweise zu iOS 13.2 sind wie folgt, die Versionshinweise für iPadOS 13.2 sind meistens die gleichen, mit Ausnahme der Abschnitte auf iPhone und Deep Fusion: Laut dem offiziellen Changelog ist hier genau das, was neu ist und in dieser Version von iOS 13.2.3 und iPadOS 13.2.3 geändert wird, die jetzt für iPhone, iPod touch (iOS) und iPad (iPadOS) Geräte verfügbar sind. Es wird dringend empfohlen, dass Sie dieses Update jetzt herunterladen, wenn Sie sich auf eine stabile Erfahrung im Laufe des Tages verlassen. Um iOS 13.2.3 oder iPadOS 13.2.3 über die Luft herunterzuladen, verbinden Sie sich zunächst mit WiFi, und navigieren Sie dann zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update. Tippen Sie auf Herunterladen und Installieren, sobald das Update angezeigt wird.

iOS 13.2 stellt Deep Fusion vor, ein fortschrittliches Bildverarbeitungssystem, das die A13 Bionic Neural Engine verwendet, um Bilder mit deutlich besserer Textur, Details und reduziertem Rauschen bei geringerem Licht auf dem iPhone 11, iPhone 11 Pro und dem iPhone 11 Pro Max aufzunehmen. Weitere Funktionen sind aktualisierte und zusätzliche Emojis, Ankündigungsnachrichten für AirPods, Unterstützung für AirPods Pro, HomeKit Secure Video, HomeKit-fähige Router und neue Siri-Datenschutzeinstellungen. Dieses Update enthält auch Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Apple hat gerade iOS 13.2.3 und iPadOS 13.2.3 IPSW-Links und OTA Update für kompatible iPhone-, iPad- und iPod-Touch-Geräte heruntergeladen. Hier sind die Details. Sie können iOS 13.2 installieren, indem Sie zu Einstellungen > Allgemein > Softwareupdate auf Ihrem iOS-Gerät gehen. Dieses Update bringt Deep Fusion für iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max Benutzer. Das Update enthält auch neue Emojis und mehr.

Wie wir sicher wissen, könnte die Installation einer neuen iOS 13.2.3- oder iPadOS-Beta auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch nicht einfacher sein.

Senza categoria